Wandern-mit-dem-Wolf
- Fitnesstouren
- Talwanderungen
- Bergwanderungen
- Bergtouren
- Radtouren
- Skifahrten (Piste)
- Specialtouren
 Alle Tourentermine

“Wandern mit dem Wolf”: Allgemeine Geschäftsbedingungen (auch das Kleingedruckte gehört dazu)

Allgemeines:
Die von mir angebotenen Dienstleistungen entsprechen nicht dem Leistungsangebot eines Bergreiseveranstalters oder dem einer alpinen Bergschule. Für die laut meiner Webseite angebotenen Touren stehe ich entweder als Leitender oder als beratender Begleiter bei der Durchführung von Touren zur Verfügung. Für meine angebotenen Dienstleistungen erhebe ich eine Aufwandsentschädigung in Form einer Teilnehmergebühr, die dem Zweck nach einen finanzieller Ausgleich für meine zeitlichen und sonstigen Aufwendungen darstellt ich behalte mir das Recht vor meine Person bei der Durchführung / Betreuung einer Tour durch eine andere geeignete Person (m / w) zu ersetzen. Diese Person übernimmt als neuer Tourenleiter / beratender Begleiter alle Aufgaben meine Aufgaben mit gleichgestellter Ausführungs- und Weisungsbefugnis. Aus diesem Grunde werden nachstehend sowohl der Tourenleiter als auch der beratende Begleiter, - sofern keine explizite schriftliche Trennung erfolgt -, gleichermaßen nur noch als Tourenleiter bezeichnet

Leistungsumfang:
Art und Umfang der angebotenen Dienstleistungen ist in den Informationen der jeweiligen Tourenbeschreibung, - nachstehend nur noch als Tourensteckbrief genannt -, angegeben. Die genannten Preise sind Aufwandsentschädigungen für Vorbereitungs- und Durchführungsorganisation, Führung und Beratung bei einer Tour und verstehen sich als Preis inklusive der zum Zeitpunkt der Buchung gültigen Mehrwertsteuer. Kosten für An- und Abreise, sonstige Beförderungen (Lifte, Seilbahnen, Transfers etc.), Übernachtungen und Verpflegung sind in den Teilnehmergebühren nicht enthalten und werden von den Teilnehmern selbst getragen. Alle Touren werden von mir nach bestem Wissen vorbereitet und durchgeführt. Für die Erreichung des ausgeschriebenen Tourenzieles kann jedoch aufgrund von Witterungsbedingungen oder der eventuellen ungenügenden körperlichen Verfassung (Kondition) von einzelnen Tourenteilnehmern keine Garantie gegeben werden.

Teilnahmevoraussetzungen:
Allen Touren sind eindeutigen Kategorien zugeordnet. Die alpine Anforderungen und die hierzu notwendige Ausrüstung zu jeder Kategorie sind bei den jeweiligen Tourensteckbriefen eindeutig definiert. Die Berechtigung zur Tourenteilnahme setzt nicht nur die Erfüllung der entsprechenden alpinen Anforderungen und der entsprechenden Ausrüstung voraus, sondern auch die hierzu notwendige Kondition und gesunde körperliche Voraussetzung. Sowohl aus Sicherheitsgründen, als auch aus Gründen der Fairness gegenüber den anderen Tourenteilnehmern sollte die eigene Leistung bereits bei der Tourenwahl realistisch beurteilt und niemals untrainiert an einer meiner angebotenen Führungen teilgenommen werden.
Aus Sicherheitsgründen ergeht die Anordnung, dass allen Anweisungen des Tourenleiters im Rahmen der Durchführung einer Tour unbedingt Folge zu leisten ist.

Ausschluß von der Teilnahme:
Sollten vorgenannte Voraussetzungen ganz oder auch nur teilweise nicht erfüllt sein, so ist der Tourenleiter zur Sicherheit aller Teilnehmer berechtigt, den Teilnehmer bereits vor Beginn oder auch während des Verlaufs einer Tour von der weiteren Teilnahme an der Tour auszuschließen .Dies gilt auch, wenn den Anweisungen des Tourenleiters nicht Folge geleistet wird. Bei entsprechend gegebenen Umständen oder im Zweifelsfall ist der Tourenleiter zur Sicherheit aller Teilnehmer berechtigt die gesamte Tour abzubrechen. Fallen aus solchen Gründen Teile oder die Gesamtdurchführung einer Tour aus, ensteht dadurch kein Anspruch auf Entschädigung oder Rückerstattung der Teilnehmergebühr. Eventuelle Mehrkosten gehen zu Lasten des / der verursachenden Teilnehmer.

Anmeldung und Bestätigung:
Durch die schriftliche, mündliche oder fernmündliche Anmeldung zu einer Tour bieten Sie mir einen Vertrag zur Inanspruchnahme meiner Dienstleistungen verbindlich an. Die Kosten für die Inanspruchnahme meiner Dienstleistung können Sie dem jeweiligen Tourensteckbrief entnehmen. Für Familien mit  Kindern unter 18 Jahren und für geschlossene Gruppen ab 6 Personen gibt es auf Antrag Sonderkonditionen. An diesen Vertrag sind Sie bis zu meiner Annahme, längstens jedoch für 14 Tage ab Zeitpunkt der Anmeldung kostenpflichtig gebunden. Der Anspruch auf Teilnahme an einer Tour erfolgt erst durch die Übersendung meiner schriftlichen Annahmebestätigung.

Bezahlung:


Änderung des Tourenziels / Programmänderung:


Umbuchung:


Rücktritt durch den Teilnehmer:
Bei persönlichem Abbruch von Teilnehmern besteht kein Anspruch auf Rückerstattung auf die geleistete Teilnehmergebühr. Entstehen dem Teilnehmer hierdurch Mehrkosten so gehen diese zu Lasten des Teilnehmers. Findet der Rücktritt während der Durchführung einer Tour statt und entstehen dadurch gesamtheitliche Mehrkosten für beteiligte Teilnehmer, so gehen diese zu Lasten des zurücktretenden Teilnehmers / der zurücktretenden Teilnehmer.
Ergänzender Hinweis: Dies gilt gleichermaßen für
Teilnehmer, die den angegebenen Voraussetzungen zur Teilnahme an einer Tour nicht entsprochen haben und deswegen von der Tourenleitung von der Tour ausgeschlossen worden sind ( -> Ausschluß von der Teilnahme.)

Rücktritt durch den Tourenleiter / durch den Tourenberater:

 Im Falle der Funktion als beratende Begleitung ist die Begleitperson berechtigt die Erfüllung der Voraussetzungen zur ordnungsgemäßen Durchführung einer Tour von seinem  Ansprechpartner einzufordern. Wird dem nicht nachgekommen, ist die Begleitperson berechtigt mit sofortiger Wirkung vor Ort von der Begleitung zurückzutreten. Gleichgestellt mit dem persönlichen Abbruch eines Teilnehmers gilt in beiden Fällen, dass kein Anspruch auf Rückerstattung der geleisteten Teilnehmergebühr besteht. Die betrifft auch Mehrkosten, die einem oder mehreren Teilnehmern durch diese Maßnahme entstehen bzw. erstanden sind.

Absagevorbehalt Mindestteilnehmer:


Haftung:
Die gesamte Durchführung inklusive An- und Abreise erfolgt auf eigene Gefahr

Versicherungen:


Sonstiges:


 

[nach oben]